Veganistische Filet Hähnchen-Art mit Süßkartoffel-Pommes-Frites und Grüne-Bohnen-Salat

25 Minuten Minuten

2 Personen

Vivera

300 g Süßkartoffeln-Pommes-Frites

200 g Grüne Bohnen (oder Gartenbohnen)

2 Thymianzweige + extra zum Garnieren

1/2 Zitrone

125 g Kirschtomaten

1/2 rote Zwiebel

40 g Rucola-Mischung

2 EL Balsamico-Vinaigrette

Olivenöl, Pfeffer und Salz

So gehen Sie vor!

Die Süßkartoffel-Pommes-Frites nach Verpackungsanweisung zubereiten.

Einen Topf mit reichlich Wasser und einer Prise Salz zum Kochen bringen. Grüne Bohnen putzen, halbieren und  6 Minuten blanchieren, bis sie bissfest sind. Abgießen und unter fließendem Wasser kalt abspülen. Abtropfen lassen.

3 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets 5 Minuten bei regelmäßigem Wenden braten, bis sie schön gebräunt sind.

Die Zitrone in Scheiben schneiden und nach der Hälfte der Zeit mit dem Thymian hinzufügen. Die Filets mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kirschtomaten halbieren und die rote Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Mit der Salatmischung, den grünen Bohnen und der Balsamico-Vinaigrette vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Filets mit dem Salat und den Süßkartoffeln-Pommes-Frites servieren und mit etwas  Thymian bestreuen.

Guten Appetit!

Veganes Filet Hähnchen-Art

Fett in die Pfanne geben und zunächst aufwärmen lassen. Dann bei mittlerer Hitze mindestens 5 Minuten braten und regelmaßig wenden.

Im Airfryer mindestens 6 Minuten bei 200C erwärmen.

Sehen Sie, was drin ist.

Das Leben ist besser, wenn Sie weniger Fleisch essen.

Wir glauben das und möchten alle in Bewegung bringen, um etwas zu bewirken.

VIVERAS PRODUKTE SIND AUCH IN IHREM LIEBLINGSLADEN!