Zartes Hänchen aus dem Ofen mit veganem Ranch-Dressing

20 Minuten + Backzeit 30 Minuten

2 Personen

Vivera
  • 300 g Karotten, geschält und gewürfelt
  • 300 g Pastinaken, geschält und gewürfelt
  • ½ Brokkoli, in Röschen
  • 2 rote Zwiebeln, grob gewürfelt
  • 1 TL Madras-Curry-Pulver
  • 1 TL Koriander
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Packung Vivera Chicken Tenders Southern Fried
  • 2 EL vegane Mayonnaise
  • 2 EL veganer Joghurt
  • 5 g frischer Schnittlauch, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Salz und Pfeffer

So gehen Sie vor!

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Karotten, Pastinaken, Brokkoli und Zwiebeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.

Curry, Koriandersamen, Cayennepfeffer und etwas Salz und Pfeffer mit dem Öl vermischen. Das Gemüse damit beträufeln und alles gut umrühren. Das Gemüse 15 Minuten im heißen Ofen backen.

Das Gemüse nach 15 Minuten gut vermischen und die Chicken Tenders darauf legen. Weitere 15 Minuten im Ofen backen.

In der Zwischenzeit für das Ranch-Dressing die Mayonnaise und den Joghurt mit dem Knoblauch, dem Schnittlauch und einer Prise Salz verrühren.

Das Gericht mit dem Ranch-Dressing servieren.

Guten Appetit!

Vegane Knusprige tenders Hähnchen-art Southern Fried

Fett in die Pfanne geben und zunächst aufwärmen lassen. Dann bei mittlerer Hitze mindestens 5 Minuten braten und regelmäßig wenden.

Im Airfyer mindestens 6 Minuten bei 200°C erwärmen.

In einem vorgeheizten Ofen mindestens 5 Minuten aufwärmen bei 225°C.

100% vegan

Reich an Proteinen

Eisen und Vitamin B12 zugefügt

Sehen Sie, was drin ist.

Das Leben ist besser, wenn Sie weniger Fleisch essen.

Wir glauben das und möchten alle in Bewegung bringen, um etwas zu bewirken.

VIVERAS PRODUKTE SIND AUCH IN IHREM LIEBLINGSLADEN!