Vegetarisches Beemster Käseschnitzel mit Süßkartoffeln und Brokkoli

25 Minuten

2 Personen

Vivera

300 g Süßkartoffeln

1 TL Paprikapulver

1 TL Knoblauchpulver

300 g Brokkoli

1 rote Zwiebel

Olivenöl, Pfeffer und Salz

So gehen Sie vor!

Ofen auf 220 Grad vorheizen.

Die Sükartoffeln in Spalten schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Süßkartoffelspalten auf dem Backblech verteilen und mit Paprika- und Knoblauchpulver bestreuen. Mit einem Esslöffel Olivenöl beträufeln und vermengen.

Die Süßkartoffeln 20 Minuten im Ofen rösten, bis sie knusprig und gar sind.

In der Zwischenzeit den Brokkoli in Röschen und die Zwiebel in Spalten schneiden. Brokkoli in einer Pfanne mit reichlich Wasser 8 Minuten kochen.

Zwei Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Beemster Käseschnitzel darin 7 Minuten goldbraun und knusprig braten. In den letzten zwei Minuten die Zwiebeln dazugeben und anbraten.

Die Zwiebeln mit dem gekochten Brokkoli mischen.

Den Brokkoli und die Süßkartoffel-Pommes auf 2 Teller verteilen und die Käsekoteletts dazugeben.

Serviertipp: Zu den Süßkartoffelecken (pflanzliche) Crème frache oder (vegane) Mayonnaise servieren.

Guten Appetit!

Vegetarisches Beemster Käseschnitzel

Fett in die Pfanne geben und zunächst aufwärmen lassen. Dann bei mittlerer Hitze mindestens 7 Minuten braten und regelmäßig wenden.

In einem vorgeheizten Ofen mindestens 8 Minuten aufwärmen bei 225°C.

Im Airfryer mindestens 9 Minuten bei 200°C erwärmen.

100% vegetarisch

Reich an Proteinen

Eisen und Vitamin B12 zugefügt

Sehen Sie, was drin ist.

Das Leben ist besser, wenn Sie weniger Fleisch essen.

Wir glauben das und möchten alle in Bewegung bringen, um etwas zu bewirken.

VIVERAS PRODUKTE SIND AUCH IN IHREM LIEBLINGSLADEN!

MORELIFE
LESSMEAT